Life is Strange Dust: Teil 4

Veröffentlicht am 07.05.2019 von Stephan in Life is Strange
Life is Strange: Dust ist ein Comic von Titan Comics, geschrieben von Emma Vieceli und illustriert von Claudia Leonardi und Andrea Izzo. Die Handlung setzt ein Jahr nach den Ereignissen aus Life is Strange ein und führt die Geschichte von Max und Chloe weiter nach einem der beiden Enden des Spiels weiter.

Hin- und hergerissen zwischen mehreren Realitäten, muss Max eine Entscheidung treffen – eine Entscheidung, die nicht nur ihr Leben beeinflussen wird. Im letzten Teil der vierteiligen Comic-Serie wird die Geschichte von Max und Chloe vorerst abgeschlossen. Im Rückblick auf alle vier Teile empfinde ich den Comic als recht gut gelungen. Sowohl der Zeichenstil als auch die Handlung passen perfekt zu Life is Strange und fügen sich gut in das bekannte Universum ein. An die Spiele reicht er meiner Meinung nach jedoch nicht heran. Das liegt vor allem daran, dass die Geschichte sich zwar viel Zeit lässt, dennoch aber, im Vergleich zu den Spielen, sehr kurz und kompakt erzählt wird. Dabei sind es doch gerade die umfangreichen Dialoge die Life is Strange so auszeichnen. Die Stimmung dagegen haben die Autoren perfekt eingefangen. Das Finale hinterlässt mehr als eine unbeantwortete Frage und bleibt deshalb einmal mehr sehr offen. Ob es weitergeht, ist derzeit noch unklar. Sicher ist: Die Serie wird mit einer weiteren Episode weitergeführt. Ob die Handlung an Teil vier anknüpft oder einen neuen Handlungsfaden beginnt wissen wir wohl erst, wenn die nächste Episode am 29. Mai 2019 veröffentlicht wird.

Eine ausführliche Analyse zum Ende findet ihr im zweiten Teil von
Time is Strange.

Life is Strange #4 ist ab sofort als digitale Version (2,99 € Amazon.de) erhältlich. Für alle, die den Comic lieber in gedruckter Form lesen möchten erscheint am 21. Mai 2019 die Life Is Strange Collection (15,99 € Amazon.de), eine Komplettausgabe aller vier Teile der Serie.

Kommentare

Dein Kommentar wurde gespeichert, vielen Dank :)